Mon panier

Votre panier est vide.

Ester Bauer Editions - Vélo guide - München - Venedig Radfernweg (Munich - Venise) en allemand

Edition, collection Ester Bauer (en vélo)
Destination Allemagne, Autriche, Italie
Pays, Région, Ville Allemagne - Bavière, Autriche, Italie - Dolomites, Italie - Venise et la Vénétie
Type d'ouvrage Guide de randonnées (pied, Vélo...)
Votre voyage A vélo
Date de publication 16 juil. 2021
Les notes de la librairie :
Lisibilité / Facilité d'utilisation
notenotenotenotenote
Notre appréciation "très" personnelle
notenotenotenotenote
Pertinence du contenu
notenotenotenotenote

15,20 €

 

Expédition : aujourd'hui ou retrait à la librairie

0

Paiement sécuriséPaiement sécurisé Crédit Agricole

Der Radfernweg München-Venezia verbindet zwei weltbekannte Städte mit einer reizvollen und abwechslungsreichen Radroute quer durch die Alpen. Von München ausgehend kommen Sie entweder an der Isar entlang oder am Tegernsee vorbei zur deutsch-österreichischen Grenze in der Nähe des Achenpasses. Nach der Fahrt am Ufer des fjordartigen Achensees erreichen Sie das Tiroler Inntal, ehe Sie von Innsbruck über den Brennerpass den Alpenhauptkamm überqueren. Von dort rollen Sie auf einer ehemaligen Bahntrasse durch das Eisacktal hinab, um dann bei Franzensfeste in das malerische Pustertal abzuzweigen. In Toblach beginnt der einzigartige Dolomiten-Radweg, der Sie quer durch die weißen Berge leitet. Durch das ruhige Piavetal mit schönen Ausblicken auf den wilden Fluss radeln Sie weiter in Richtung Süden und überqueren dann den Fadalto-Sattel, um in die venezianische Eben zu gelangen. Quer durch Wiesen und Felder und vorbei an altehrwürdigen Städten wie Vittorio Veneto, Conegliano und Treviso gelangen Sie schließlich in die Lagunenstadt Venedig.
(Présentation de l'éditeur)

Le descriptif des 600 km de l'itinéraire entre Munich et Venise à travers Tyrol et Dolomites. Les cartes fournies sont au 1/75.000ème. Le guide propose également des adresses pour l'hébergement et les réparations. Attention guide en allemand uniquement.

Soyez le premier à donner votre avis !